Archiv der Kategorie '2. Aquarellmalerei'

Die Buchstaben verlassen ihr Buch

Samstag, den 29. Mai 2010

Die Bücher, sie spuken nach wie vor in meinem Kopf herum und für ein kleines feines Aquarell zwischendurch kommt es mir gerade recht. Was wohl die Buchstaben dazu bewegt, das Buch zu verlassen? Schlechter Inhalt? Langeweile wegen Nicht-gelesen-werden? Vielleicht ein schönes Motiv für ein Lesezeichen. Aquarell auf postkartengroßem Torchon-Papier:

Malen für Wale – mein Beitrag

Sonntag, den 31. Januar 2010

In der vergangenen Woche habe ich von der Aktion “Malen für Wale” berichtet. Diese Aktion hat mich sehr begeistert und vor allem fand ich es sehr inspirierend, was die Künstler bisher an Bildern für die Aktion eingereicht haben. Daher habe ich mich auch dran gesetzt und ein Bild für die Wale gemalt. Es ist eine […]

Schneckenmutterschiff

Donnerstag, den 14. Januar 2010

Gerade ist mir beim Durchschauen meiner Bilder noch eines aufgefallen, das ich wohl vergessen hatte: Dies ist so eine Art Schnecke oder gar ein ganzes Schneckenmutterschiff 😉 Da haben wir Aquarellpapier und Aquarellfarben und Bleistift. Jau, das war’s auch schon, ach ja, das Format, das müsste so A4 rum sein.

fröhliche Parade – überarbeitet und neu

Mittwoch, den 1. April 2009

Ich möchte hier gerade von meiner Überarbeitung des Bildes „Fröhliche Parade“ berichten und muß feststellen, daß ich sie hier noch gar nicht veröffentlicht habe… Somit also von Anfang an neu hier und für euch: zwei Aquarellbilder / Illustrationen mit „fröhlichen  Paraden,“ bunten Phantasiefiguren, die durch die Gegend ziehen, einmal mit Outline und einmal ohne, was […]

neue (Frühlings-) Postkarten

Montag, den 30. März 2009

Ich habe mal wieder einiges an Postkarten gemalt. Heraus gekommen sind dabei ganz unterschiedliche, fast so, als hätte ich mich erst aufgewärmt, mit eher harmlosen Bildideen und Ausfertigungen und dann losgelegt. Zunächst einmal habe ich ein paar Ostermotive gemalt. Hasen, Hühner und die Wahrheit über die Herkunft der Eier, die werden, zumindest in meiner Postkartenwelt […]

noch mehr: Fröhlich flatternd im Wind

Freitag, den 19. Dezember 2008

Nachdem ich kürzlich schon ein „Fröhlich flatternd im Wind“ gemalt habe, habe ich nun noch mehr solcher Fähnchen, Wimpel, Stäbe, Kugeln… angefertigt. Auch hier habe ich wieder Aquarellfarben verwendet und großformatig auf ca. 30 x 40 cm gemalt. Es sind noch drei weitere Bilder in der Vorbereitung. Bei dem 2. hier habe ich den Hintergrund […]