ads

Jahresarchiv für 2009

Nachtvögel

Dienstag, den 21. April 2009

Es ist jetzt drei Jahre her, daß ich zwei Bilder von träumenden „Nachtvögeln“ gemalt habe,  damals leider nur auf Pappe, aber die Stimmung, die diese Bilder für mich ausstrahlen ist für mich immer wieder lebendig, wenn ich es betrachte: die ersten warmen Frühlingsnächte, die blühenden Kirschbäume, deren Blüten in der Nacht fast zu leuchten beginnen. […]

Fröhliche Parade in Acryl

Montag, den 20. April 2009

Nachdem ich euch vor Ostern hier meine beiden fröhlichen Paraden in Aquarell voergestellt habe, habe ich den Entschluß gefasst, das gleiche auch einmal in Acryl auszuprobieren, was ich daraufhin ziemlich schnell umgesetzt habe und in nur ca. einer Woche einschließlich des Osterwochenendes das Bild (fast) beendet habe. Jetzt stehe ich wieder einmal wie so oft […]

fröhliche Parade – überarbeitet und neu

Mittwoch, den 1. April 2009

Ich möchte hier gerade von meiner Überarbeitung des Bildes „Fröhliche Parade“ berichten und muß feststellen, daß ich sie hier noch gar nicht veröffentlicht habe… Somit also von Anfang an neu hier und für euch: zwei Aquarellbilder / Illustrationen mit „fröhlichen  Paraden,“ bunten Phantasiefiguren, die durch die Gegend ziehen, einmal mit Outline und einmal ohne, was […]

neue (Frühlings-) Postkarten

Montag, den 30. März 2009

Ich habe mal wieder einiges an Postkarten gemalt. Heraus gekommen sind dabei ganz unterschiedliche, fast so, als hätte ich mich erst aufgewärmt, mit eher harmlosen Bildideen und Ausfertigungen und dann losgelegt. Zunächst einmal habe ich ein paar Ostermotive gemalt. Hasen, Hühner und die Wahrheit über die Herkunft der Eier, die werden, zumindest in meiner Postkartenwelt […]

Bücherbilder aktuell

Samstag, den 21. März 2009

Ihr erinnert euch sicherlich noch an mein 3. Bücherbild. Dies hing jetzt einige Wochen bei mir an der Wand und ich wurde zunehmend unzufriedener damit, v.a. weil beim aktuellen Bücherbild der Hintergrund wieder viel besser gelungen war (eher so wie beim 1. ). Jetzt habe ich es einfach noch mal überarbeitet und nun gefällt es […]